×

Beschriftung auf Plexiglas

Plexiglasbeschriftung - ein Blickfang für Ihre Werbung

Plexiglas, auch Acrylglas genannt, ist mehr als ein modischer Werkstoff. Leicht, bruchsicher und sicherer als Glas wurde dieser Kunststoff von dem Deutschen Chemiker Otto Röhm bereits 1907 entwickelt und ist seitdem nicht mehr aus Industrie und Privatwirtschaft wegzudenken.

Wo lässt sich Plexiglas einsetzen?

Vorallem in der Werbeindustrie, in der Medizintechnik, in Haushaltgeräten und im Maschinenbau wird dieser transparente und gut bearbeitbare Werkstoff eingesetzt, und natürlich auch beschriftet. Die Beschriftung kann durch aufdrucken oder durch computergestütztes Einfräsen vorgenommen werden, wo danach die Schriftzüge mit Farbe gefüllt werden können, was einen 3D-Effekt vermittelt. Für eine dauerhafte Beschriftung von Plexiglas eignen sich unter anderem Permanentmarker, Folienschreiber oder Lackstifte. Am besten erkundigt man sich im Fachhandel nach Stiften für eine wischfeste Beschriftung glatter Oberflächen wie Kunststoff oder Glas. Wir, von Fahnen24 realisieren Ihren Werbe-Schriftwunsch in Plexiglas, oder bedrucken für Sie auch attraktive Plexiglasplatten!

In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Liste Raster

2 Artikel

pro Seite
  1. Beschriftungen und Fotodruck auf Plexiglas
    Rating:
    0%

    Qualitäten

    • Optimale Foto-Tiefenwirkung
    • Farbintensiver Druck
    • Individuelle Grössen
    • Schnelle Lieferzeit
    Erfahren Sie mehr
  2. Plexiglas Display LED-Klapprahmen
    Rating:
    0%

    Qualitäten

    • Leuchtende Farben
    • Edel und modern
    • Individuelle Grössen
    • Schnelle Lieferzeit
    Erfahren Sie mehr
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Liste Raster

2 Artikel

pro Seite